1. Schließen Sie Ihr Telefon an (siehe Bild). 



2. Öffnen Sie auf einem mit Ihrem Telefon verbundenen PC ein Browserfenster und geben Sie in der Adresszeile die IP-Adresse ihres Telefons ein.


Notiz

  • Um die IP-Adresse Ihres Telefons herauszufinden, drücken Sie im Ruhezustand auf den OK Knopf.
  • Um eine statische IP-Adresse Ihrem Telefon zu vergeben, drücken Sie auf Menu | Network.



3. Es wird sich ein Telefoninterface öffnen, geben Sie dort Ihre Zugangsdaten ein.

Standardmäßig: admin



Im Status Tab finden Sie allgemeine Informationen über Ihr Gerät.



4. Klicken Sie auf den Account Tab und danach im linken Menü auf Register



Register Name: Ihre SIP ID

Username: Ihre SIP ID

Password: Ihr Passwort

Transport: UDP

Server Host: SIP Domain Ihres Telefonieanbieters

Server Expires: 120


Klicken Sie auf Confirm um die Einstellungen zu speichern.


5. Klicken Sie im linken Menü auf Advanced und stellen Sie den Wert von Keep Alive Type auf Default.



6. Klicken Sie im linken Menü nun auf Codec und lassen Sie nur die beiden Codecs PCMA (G711a) und G729 an.



Klicken Sie abschließend auf Confirm um die Einstellungen zu speichern.


Ihr VoIP-Telefon ist nun einsatzbereit!